Die Klosterbienen

Jahresprogramm 2017

Erleben Sie hautnah die faszinierende Welt der Bienen. Neben den Heilpflanzen des Kräutergartens bieten seit jeher auch die Bienen wirksame Heilmittel in vielfältiger Form. Im Klostergarten des Klosters Saarn können Sie die jahrhundertalte Tradition des Zusammenspiels von Kloster, Kräutergarten und Bienen wieder entdecken.
In der Zeit von März bis Juli finden verschiedene öffentliche Führungen an den Bienenstöcken statt. Soweit es die Wetterlage zuläßt, werden die Beuten geöffnet, und Sie haben die Möglichkeit, die Tiere mit allen Sinnen zu erleben.
Führungen für Schulklassen und Gruppen können auch individuell vereinbart werden, und die Imker Klaus und Nicola Fiß lassen sich bei den regelmäßigen Arbeiten an den Bienenstöcken gerne über die Schulter blicken.
Ansprechpartnerin: Dipl.Päd. Nicola Fiß (Tel. 0173-2745283)

Öffentliche Sonntagsführungen an den Bienenstöcken im Klostergarten
Sie wollten schon immer mal eine Biene streicheln und Honig direkt aus der Wabe probieren ? Dann sind Sie hier richtig ! Erfahren Sie alles Wissenswerte über ein Bienenvolk und kommen Sie den Bienen so nah wie Sie mögen.
Termine:    26.03.2017
                 23.04.2017
                 21.05.2017
                 09.07.2017
Beginn jeweils 15:00 Uhr.
Dauer ca. 1 - 11/1 Stunden
Teilnehmerbeitrag: 3,-- €
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Familientag am Bienenstock
Diese Veranstaltung richtet sich an Familien mit Kindern ab dem Grundschulalter. Die Welt der Bienen wird gemeinsam spielerisch erkundet. Auch die Großen werden wieder viel Neues erfahren und sind herzlich eingeladen, mit den Kleinen auf Entdeckungstour zu gehen.
Termin: Sonntag, 07.05.2017
Beginn 15.oo Uhr
Dauer ca. 1 1/2 Stunden

Königinnenzucht
Die Klosterimker schicken einen Teil ihrer neu gezogenen Königinnen auf die Reise zur Belegstelle auf der ostfriesischen Insel Spiekeroog. Als "inselbegattete" Königinnen werden sie in drei Wochen zurückkehren und der Bienenzucht im Klostergarten hoffentlich neuen Aufschwung geben. Nehmen Sie teil an den Vorbereitungen der Imker und kommen Sie "Ihrer Hoheit" ganz nah.
Termin: Sonntag, 11.06.2017
Beginn 11.oo Uhr
Dauer ca. 1 1/2 Sunden

Aktualisierung: 03.01.2017 - 10:29 / Redakteur: H.Dickmann
eine Seite zurückzum Seitenanfangzur HomepagelogIN